Suche

Zur Märzveranstaltung im Verein lud die Vorstandschaft nach Rottenburg/a.d.Laaber ein. Den von Max Müller organisierten Vortrag referierte Osteopathin/Tierärztin Judith Bergler ausgesprochen kurzweilig und fachlich fundiert. Im Gasthof Forstner traf man sich für den theoretischen Teil, gestärkt vom Mittagessen versammelte man sich im nahe gelegenem Zuchthof Wadenspanner für den praktischen Teil. Rottaler Stute "Ellara" nahm das Dasein als "Anschauungsobjekt" gelassen hin. An dieser Stelle herzlichen Dank an Besitzerin Christiane Bauer-Dullinger, und Dank auch an Fam. Wadenspanner für die Unterbringung am Hof.

Danke Judith, wir freuen uns auf den zweiten Teil "Hinterhand" :)



36 Ansichten
  • Rottaler

Für die Anerkennung seiner Dienste in der bayerischen Pferdezucht wurden unserem zweiten Vorstand Harry Ammering bei der alljährlichen JHV des Regionalverbandes Ndb./Opf. die Ehrennadel des Verbandes und eine Urkunde verliehen. Herzlichen Glückwunsch!

Weihmichl - Edenland, 29.02.2020

20 Ansichten
  • Rottaler

Treffpunkt der Züchter und Interessierten war am 02.02.20 die Anlage Steinäcker von Fam. Müller in Immenreuth. Die ideale Plattform für die Deckhengste sich zu präsentieren und die Züchter zu begeistern.


Hengst "Monaco" von "Miro" aus der "Elymor" *2014 (Bes.+Zü. Bernhard Käß) zuerst gefahren von Andreas Füssl. Ausgespannt, aufgesattelt, im Anschluss geritten von Ramona Hösl.


Nachzucht von Hengst "Moritz", der leider witterungsbedingt nicht transportiert werden konnte. "Welle" von "Moritz" aus der "Wolke", *2014 (Bes. Max Müller). Wird geritten und gefahren.


An der Doppellonge Hengst "Lucanus" von "Lando", aus der "Melisse", *2010 (Bes. Bernhard Käß). Wird geritten und gefahren.





Wallach "Wenzl" von "Weltenburg" aus der "Maiblume", *2001 (Bes.Fam. Sollfrank),

geritten und gefahren. (TG)





25 Ansichten

Sie wollen auch ein Rottaler werden?

© 2019 Freunde und Förderer des Rottaler Pferdes. Erstellt mit Wix.com

  • Instagram

Hier die Formulare runterladen!